Как сделать потолок из гипсокартона. Как сделать подвесной потолок в доме. Какой потолок лучше сделать. Отделка ванной комнаты. Быстрая отделка ванных комнат панелями. Отделка ванной комнаты пластиковыми панелями. Кровля крыши профнастилом. Качественные материалы для кровли крыш. Крыша из мягкой кровли. Самоделки для сада. Успешные самоделки для сада своими руками. Самоделки для сада и огорода. Ванная мебель для ванной комнаты. Купить мебель для ванных комнат недорого. Заказ мебели для ванной комнаты. Бизнес малое производство. Самый малый бизнес идеи производство. Новый бизнес производство. Монтаж дверей своими руками. Быстрый монтаж входных дверей. Легкий монтаж пластиковых дверей. С чего начать ремонт квартиры. Быстрый ремонт дома с чего начать. Ремонт своими руками для начинающих.

Theater 2017

 2017 präsentiert die Theatergruppe die Kömodie, in drei Akten,
"Gschwendlhofbauer-Bazi" von Ulla Kling.


Wie auch die Jahre davor wird das Stück im Kurgästehaus Kellberg aufgeführt.

  

- zum Vergrößern auf Bild klicken -

Inhaltsangabe:

Es scheint, als würde der alte Gschendlhofbauer Bartl im Sterben liegen. Seinte Tochter Erna und Enkelin Gerti kümmern sich rührend um ihn. Doch der Mann seiner Enkelin, Sigi, wartet nur darauf, dass der alte Mann das Zeitliche segnet. Sigi entpuppte sich nicht als erhoffter Bauer, sondern als Taugenichts. Gerti ist todungllücklich, doch will sie an der Ehe festhalten. Unterstützt vom Pfarrer duldet sie alle Eskapaden. Als er sogar kriminell wird, erwischt ihn der Opa zufällig, als er seine Beute versteckt. Ab jetzt hat Opa alle Trümpfe in der Hand, denn er nimmt die Beute an sich und klügelt einen Plan aus, um den ungeliebten Schwiegerenkel endlich loszuwerden; sogar mit Unterstützung des Herrn Pfarrers. Dabei findet er auch einen neuen Bauern, der endlich den Hof aus seiner Misere führen kann. Vom "Sterben" ist nun auch keine Rede mehr...



  Kartenbestellung:

Christine und Ernst Bremm

Tel: 08501 / 93156

Fax: 08501 / 93158

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintrittspreise:

8 Euro Erwachsene

4 Euro Kinder (bis 14 Jahre)

Die Termine sind wie folgt:

Samstag 18. März 19:30 Uhr  Premiere
Sonntag 19. März 10:30 Uhr mit Weißwurstfrühstück
Freitag 24. März 19:30 Uhr
Samstag 25. März 19:30 Uhr
Sonntag 26. März 10:30 Uhr mit Weißwurstfrühstück
Mittwoch 29. März 19:30 Uhr
Freitag 31. März 19:30 Uhr
Samstag 01. April 19:30 Uhr